Kameradschaft kann man nicht kaufen!

Wir sind ein Zusammenschluss von ehemaligen Bundeswehrsoldaten und eine Untergliederung vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw). Organisatorisch gehören wir zur Bezirksgruppe Unterfranken in Bayern.

Unsere Mitglieder kommen aus den Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine sowie Streitkräftebasis und Zentraler Sanitätsdienst. Alle Dienstgradgruppen vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier sind bei uns vertreten.

Bitte Meldetermine für folgende Veranstaltungen beachten!

08.03.2018 Ausb Leitungs- und Funktionspersonal beim Schießen BwHdWaffen am 24.03.2018

Aktuelle Berichte

Militärische Ausbildung, IGF
Ausbildung der Einsatzersthelfer A

03.02.2018

Bild: Ausbildung der Einsatzersthelfer A

Anlegen Kopfverband

Knapp 50 Reservisten aus der Bezirksgruppe Unterfranken folgten der Einladung und nahmen am 03. Februar 2018 in Hammelburg an einer sanitätsdienstlichen Ausbildung teil. Die EinsatzErstHelfer (EH) der Ausbildungsstufe A absolvierten mit den Modul A eine Auffrischung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten. Die Ausbildung wurde von der Kreisgruppe Rhön-Saale im Auftrag des Bezirks geplant, vorbereitet und durchgeführt.

Quelle: www.reservisten-unterfranken.de


Öffentlichkeitsarbeit
Neujahrsempfang der Reservisten auf dem Lagerberg

19.01.2018, von KGr Rhön-Saale

Bild: Neujahrsempfang der Reservisten auf dem Lagerberg

Foto: KGr

v.l.n.r.: OSF a.D. Andrea Kukuk, Bezirksrätin Karin Renner, HF d.R. Norbert Rückel, Bezirksvorstzender Kurt Berger und stv Landesvorsitzender Manfred Stange.

Gemeinsam mit Vertretern aus Politik, den Hilfs- und Sicherheitskräften und der Bundeswehr begrüßten die Reservisten der Kreisgruppe Rhön-Saale das Jahr 2018. Musikalisch begleitet wurde der Empfang vom Ensamble "Rhöner Blechle". Aus terminlichen Gründen musste die geplante Gastrednerin Sabine Dittmar (SPD) absagen. Frau Karin Renner (CSU), Bezirksrätin Unterfranken, sprang kollegial und unbürokratisch ein.

Quelle: www.reservisten-rhoen-saale.de


Verbandsarbeit
Dieter Kaidel neuer Beauftragter für militärische Ausbildung

13.01.2018, von KGr Rhön-Saale

Auf der ersten erweiterten Kreisvorstandssitzung der Kreisgruppe Rhön-Saale 2018 wurde Dieter Kaidel vom Vorsitzenden Norbert Rückel zum neuen Beauftragten für militärische Ausbildung (BeaMilAusb) ernannt. Er folgt damit Andreas Kukuk nach, der auf Bezirksebne eine aktive Rolle übernimmmt.

Quelle: www.reservisten-rhoen-saale.de


Militärischee Ausbildung
Weiterbildung für Reservisten

09.12.2017, von Marko Reischmann

Bild: Weiterbildung für Reservisten

Foto: Marko Reischmann

25 Reservisten aus den Kreisgruppen Rhön-Saale, Aschaffenburg und Schweinfurt-Hassberge wurden am Ausbildungzentrum Infanterie in die aktuelle Vorschriften für Leitende beim Schießen mit Bw-Handwaffen eingewiesen. Hauptfeldwebel Christian Bierstedt plante, bereitete vor und führte diesen Untericht zusammen mit den FwRes Stabsfeldwebel Reischmann (Rhön-Saale) und Stabsfeldwebel Eckert (Schweinfurt-Hassberge) durch.

Quelle: www.reservisten-rhoen-saale.de


Verbandsarbeit
700 Jahre Treue zum Verband

26.11.2017, von KGr Rhön-Saale

Bild: 700 Jahre Treue zum Verband

Foto: Norbert Rückel

Bezirksvorsitzender Kurt Berger steckt die Treuenadel an.

Der Ehrenabend der Kreisgruppe Rhön-Saale erfreut sich steigender Beliebtheit. Die dritte Auflage war mit 105 Anmeldungen die bisher am stärksten besuchte Veranstaltung in diesem Jahr. Norbert Rückel, Kreisvorsitzender, freut sich darüber, zeigt es doch, dass es eine gute Entscheidung des Kreisvorstandes war die Ehrungen von der bisherigen Jahreshauptversammlung zu trennen und diese in einem dem Anlass entsprechenden würdigen Rahmen durchzuführen.

Quelle: www.reservisten-rhoen-saale.de

Nachrichten

Einladung zum sicherheitspolitischen Vortrag

13.03.2018, von , Bad Kissingen

Tu was für Dein Land

Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

Bild: Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

mit den Soldaten der Bundeswehr im Einsatz!