Reservisten schossen scharf

Angenehme Temperaturen, Sonnenschein und blauer Himmel – bessere Bedingungen kann sich ein Reservist beim Schießen nicht wünschen. Am Samstag, den 06.04.2019 nahmen Reservisten der Kreisgruppe Rhön-Saale und Aschaffenburg am Schießen mit Bw-Handwaffen auf der Standortschießanlage in Hammelburg teil. Nach einem kurzen Antreten mussten die Teilnehmer ihre Handlungssicherheit an den Waffen beweisen bevor sie auf den Schießständen die Bedingungen für den Erwerb der Schützenschnur ablegen konnten.

Die Standleitenden HptFw d.R. Schaab Dirk und Fw d.R. Stefan Schmitt und ihr Funktionspersonal sorgten für einen reibungslosen Ablauf auf den Ständen. Der Feldwebel für Reservistenangelegenheiten der Kreisgruppe Rhön-Saale, StFw Reischmann und der Gesamtleitende der Veranstaltung, HptFw d.R. Weber Dirk, zeigten sich am Nachmittag zufrieden mit den erzielten Leistungen der Reservisten.