Bayersiche Verdienstmedallie der Landesgruppe für Hans Stoklaßa

17.07.2019, von Norbert Rückel

Auf der erweiterten Kreisvorstandssitzung der Kreisgruppe Rhön-Saale wurde Stabsunteroffizier d.R. Hans Stoklaßa für seine knapp vierzigjährige Tätigkeit als Kassenwart der Kreisgruppe mit der bayerischen Verdienstmedallie des Landesgrupe Bayern in Gold geehrt. In seiner Laudatio ging der stellvertretende Landesvorsitzender Manfred Stange auf den Werdegang Stoklaßas im Verband ein. So war er mehrere Jahre stellvertretender RK-Vorsitzender, Kreis- und Bezirksrevisor sowie Schriftführer auf Kreisebene. Nach der Verleihung gratulierten als Erste der Vorsitzende der Kreisgruppe Rhön-Saale, Herr Norbert Rückel und der stellvertretende Bezirksvorsitzende, Otto Jahrsdörfer, dem Geehrten zu seiner Auszeichnung.