Verbandsarbeit
RK Sulzfeld feiert 50-jähriges Bestehen

09.06.2018

50jähriges Bestehen feierte am Samstagabend, den 09.06.2018, die Reservistenkameradschaft Sulzfeld im Gasthaus zum Hirschen. Zu diesem Ehrenabend konnte der 1. Vorsitzende Werner Heusinger eine Reihe von Ehrengästen begrüßen. Darunter zählten der 1. Bürgermeister Jürgen Heusinger, für den Verband der Reservisten: der stellvertretende Landesvorsitzende Werner Gebhard, Bezirksorganisationsleiter Erich Weidinger und Kreisorganisationsleiter Dirk Weber.


IGF/KLF
RK Bad Brückenau richtet Leistungsmarsch 2018 aus.

26.05.2018

Bild: RK Bad Brückenau richtet Leistungsmarsch 2018 aus.

Im Zeichen der Aus- und Weiterbildung de allgemeinen Reserve stand eine Verbandsveranstaltung der Kreisgruppe Rhön-Saale. Ausrichter dieses Leistungsmarsches war die RK Bad Brückenau. Zur Wahl standen drei Strecken unterschiedlicher Längen und Schwierigkeitsgrade.


Militärische Ausbildung
Schießen mit Bw-Handwaffen der Kreisgruppen Rhön-Saale und Aschaffenburg

21.04.2018

Knapp 80 Kameraden fanden sich am vergangenen Samstag auf der Standortschießanlage (StOSchAnl) in Hammelburg ein, um die Bedingungen zum Erwerb der Schützenschnur zu erfüllen. Die Kreisgruppe Rhön-Saale plante, bereitete vor und führte dieses erste Schießen in diesem Jahr durch. Unterstützt wurde sie dabei mit Leitungs- und Funktionspersonal aus der Kreisgruppe Aschaffenburg, welche die Stände P8 und MG besetzten. Unter der bewährten Führung von Oberfeldwebel d.R. Ruppert und Hauptmann d.R. Becker und den eingespielten Funktionspersonal konnten die Reservisten ohne lange Wartezeiten schießen. Unter der Leitung von Feldwebel d.R. Schmitt wurde der G36-Stand durch die Kreisgruppe Rhön-Saale betrieben.


Militärische Ausbildung
Schießen bei Wind und Regen

17.04.2018

Bild: Schießen bei Wind und Regen

Was muss ich beim Schießen mit schlechtern Witterungsbedingungen beachten? Diese Frage konnten Reservisten der Kreisgruppen Rhön-Saale und Aschaffenburg am 17.04.2018 bei einer Ausbildung am AGSHP in Hammelburg klären. Dass Ausbildungsgerät AGSHP kann Witterungseinflüsse, wie Regen, Wind, Nebel oder auch Schneefall simulieren und stellt für den Schützen somit eine Herausforderung dar.


Militärische Ausbildung
Ausbildung Bediener AGSHP

17.03.2018, Hammelburg

Bild: Ausbildung Bediener AGSHP

Damit auch zukünftig erfolgreiche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen möglich sind, ist es unabdingbar in ausreichendem Maße auf Kameraden zurückgreifen zu können, die bei der Durchführung unterstützen können. So auch Schulungsmaßnahmen im AGSHP, die in unseren Reihen Kameraden erfordern, die befähigt sind den AGSHP zu bedienen.


Öffentlichkeitsarbeit
Neujahrsempfang der Reservisten auf dem Lagerberg

19.01.2018

Bild: Neujahrsempfang der Reservisten auf dem Lagerberg

Foto: KGr

v.l.n.r.: OSF a.D. Andrea Kukuk, Bezirksrätin Karin Renner, HF d.R. Norbert Rückel, Bezirksvorstzender Kurt Berger und stv Landesvorsitzender Manfred Stange.

Gemeinsam mit Vertretern aus Politik, den Hilfs- und Sicherheitskräften und der Bundeswehr begrüßten die Reservisten der Kreisgruppe Rhön-Saale das Jahr 2018. Musikalisch begleitet wurde der Empfang vom Ensamble "Rhöner Blechle". Aus terminlichen Gründen musste die geplante Gastrednerin Sabine Dittmar (SPD) absagen. Frau Karin Renner (CSU), Bezirksrätin Unterfranken, sprang kollegial und unbürokratisch ein.


Verbandsarbeit
Dieter Kaidel neuer Beauftragter für militärische Ausbildung

13.01.2018

Auf der ersten erweiterten Kreisvorstandssitzung der Kreisgruppe Rhön-Saale 2018 wurde Dieter Kaidel vom Vorsitzenden Norbert Rückel zum neuen Beauftragten für militärische Ausbildung (BeaMilAusb) ernannt. Er folgt damit Andreas Kukuk nach, der auf Bezirksebne eine aktive Rolle übernimmmt.

Informationsbroschüre

Reservist - Ihre zweite Karierre

Eine Informationsbroschüre für Reservisten.

zur Broschüre ...